Kein Bild

Überaktive Blase

Bei einer überaktiven Blase (früher Reizblase genannt) versteht man eine funktionelle Störung der Blasenfunktion ohne organpathologischen Befund. Ständiger Harndrang und häufiges Wasserlassen (Pollakisurie) stehen im Vordergrund. Betroffene müssen unter Umständen in 24 Stunden über 20 […]